nach der haartransplantation

Nach der Haartransplantation

Wie viel Haar wächst nach einer Haartransplantation? Welches Shampoo soll ich nach einer Haartransplantation verwenden? Wie lange nach der Haartransplantation sind Transplantate sicher? Kann ich nach einer Haartransplantation eine Mütze tragen? Kann ich nach einer Haartransplantation ins Fitnessstudio gehen?

26 November, 11:11

Nach der Haartransplantation

Wir erklären Ihnen hier, was Sie nach einer Haartransplantation erwartet. Wie Sie vermuten, kann ein Patient direkt nach der Operation keine Haare mehr haben. Alle Patienten mit Haarausfall träumen von Haaren. Sie müssen jedoch einige Monate geduldig sein, um die vollständigen Ergebnisse zu erhalten. Sie müssen mindestens ein Jahr lang wachsam sein.

In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie Ihre neuen Haare nach einer Haartransplantation pflegen können.
Wie viel Haar wächst nach einer Haartransplantation? Welches Shampoo soll ich nach einer Haartransplantation verwenden? Wie lange nach der Haartransplantation sind Transplantate sicher? Kann ich nach einer Haartransplantation eine Mütze tragen? Kann ich nach einer Haartransplantation ins Fitnessstudio gehen?

Erste Woche nach Haartransplantation,

In den ersten Stunden nach der Haartransplantation kehren Sie nach der Operation in Ihr Hotel zurück. Sie haben einen Kopfverband, der Ihren Spenderbereich bedeckt. Und Sie sollten sich nicht zu sehr anstrengen, also bleiben Sie ruhig und tun Sie in der ersten Nacht nichts. Es ist sehr wichtig, hydratisiert zu bleiben, also trinken Sie zu viel Wasser.
Alkohol wird nicht empfohlen.

Sie müssen sich in der ersten Nacht etwas ausruhen. Sie müssen aufrecht stehen. Denn wenn Sie den Kopf nach unten legen, kann Anästhesieflüssigkeit in Ihr Gesicht gelangen und Schwellungen verursachen. Möglicherweise haben Sie leichte Kopfschmerzen, aber das ist normal. Wenn es zu viel ist, können Sie empfohlene Schmerzmittel nehmen.

Ab dem nächsten Tag nach der Operation haben Sie im Allgemeinen keine Schmerzen mehr. Sie werden ins Krankenhaus kommen und Ihr Arzt wird Ihre erste Wäsche machen und erklären, wie es geht. Sie könnten eine kleine Entzündung haben, aber das liegt an der Anästhesie. Schwellung ist normal, sie wird in 2-3 Tagen schrumpfen. Sie haben ein Stirnband, wenn der Arzt dies für angemessen hält, um es vor Entzündungen zu schützen.

Haarwäsche nach der Operation.
1- 1. Sie müssen Panthenol Sprey Lotion auftragen und 30-40 Minuten warten.

2-Spülen Sie die Lotion mit warmem Wasser.

3-Nehmen Sie etwas Shampoo auf Ihre Hand und machen Sie mit beiden Händen Schaum. Tragen Sie es dann auf, indem Sie darauf tippen, ohne zu reiben.

4- Spülen Sie es mit warmem Wasser ab.


3. Tag nach der Operation,

Sie können am dritten Tag nach der Operation wieder arbeiten. Möglicherweise fühlen Sie sich im Spenderbereich leicht unwohl oder jucken. Und mit einer Seewasser- oder Kochsalzlösung können auch einige Schmerzmittel helfen. Ihre Haare haben einige Krusten und das ist 10 Tage lang normal.

Sie sind Hautpartikel und versuchen beim Waschen nicht, sie zu reinigen. Wenn Sie im Operationsbereich eine mangelnde Empfindlichkeit verspüren, ist dieses Gefühl normal und dauert noch einige Tage. Sie sollten Ihre Haare wie erklärt und mit einem bestimmten Shampoo selbst waschen. Jeden Tag werden Sie weiterhin Haare waschen und Krusten werden Tag für Tag gereinigt.

10. Tag nach der Operation.

Sie müssen Ihre Fotos am 10. Tag nach der Operation zur Kontrolle an Ihren Arzt senden. Und er / sie wird Ihnen empfehlen, mit dem Waschen durch Massage zu beginnen, um die Krusten zu reinigen.
 
10. Tag Haarwäsche nach Haartransplantation
1. Sie müssen Panthenol Sprey Lotion auftragen und 20-30 Minuten warten.

2-Spülen Sie die Lotion mit warmem Wasser.

3-Nehmen Sie etwas Shampoo auf Ihre Hand und massieren Sie Ihren Kopf 5-10 Minuten. ohne deine Nägel zu benutzen.

4- Spülen Sie es mit warmem Wasser ab.

Sie werden sehen, dass Sie die meisten Krusten reinigen. Sie können auch sehen, dass einige Haare fallen. So normal verursachen sie in der Regel keine Probleme. Für den Fall, dass das Senden von Fotos an Ihren Arzt eine gute Idee ist.


Bis zum 12. Tag müssen Sie alle Krusten reinigen und die Kopfhaut sollte sauber sein.

1 Monat nach Haartransplantation

Nach 1 Monat kann es zu einem intensiven Haarausfall bei implantierten Haaren kommen, der als Schockverlust bezeichnet wird. Diese Situation ist vorübergehend und Sie werden Ihre Haare nach Monaten wieder haben. Seien Sie auch nach 1 Monat vorsichtig. Einige Hauttypen bilden kleine Hautkrusten. Sie sind wie Schuppen, also waschen Sie weiter mit einer Massage ohne Nägel.

2-4 Monate nach Haartransplantation

Sie verlieren die meisten implantierten Haare. Sie müssen weiter mit Massage waschen und geduldig mit dem Prozess sein.

4-6 Monate nach Haartransplantation
Am Ende sieht man ein neues Haarwachstum. Aber einige von ihnen werden lang und andere kurz sein. Aber es wird anders sein als vor der Haartransplantation. Der Szene fehlt die Dichte, aber sie ist noch früh, um über die Ergebnisse zu entscheiden.

6-12 Monate nach Haartransplantation
Im 6.-7. Monat können Sie 40-50% Ihrer Haare sehen. Implantierte Haare wachsen weiter und werden stärker.

12-18 Monate nach Haartransplantation
Sie sehen die endgültigen Ergebnisse Ihrer Haartransplantation zwischen 12 und 18 Monaten. Sie werden stärker sein als vorher. Die Wahl eines Zentrums mit Erfahrung, guter Qualität der Fachleute und modernster Technologie wird die Ergebnisse verändern